FANDOM


Image-1419258625

Eine Reihe von Pinguine in der Antarktis

Die Antarktis ist die Heimat der Pinguingruppe, also der Ort, an den sie geboren sind und ihre ersten Lebensjahre verbracht haben.

Zum ersten mal war die Antarktis in der Episode Operation: Antarktis zu sehen, wo Private half die Seeleopardin Reißzahn wieder nach Hause zu bringen.

In Madagascar haben die Pinguine ein Schiff geklaut um in die Antarktis zurückzukehren. Allerdings haben sie beschlossen nicht dort zu bleiben, weil sie es "ätzend" finden.

Skipper, Kowalski und Rico in der Antarktis

Im Die Pinguine aus Madagascar (der Film) wird direkt zu Anfang gezeigt wie sie zu den uns heute bekannten Agententeam geworden sind und ihren Adoptivbruder Private das Leben gerettet haben.

Die Dokumentarfilmer haben die Pinguine die ganze Zeit gefilmt, weil sie angeblich die beliebtesten Tiere sind.